Tischlerei Ißleib

„Die Unterstützung und das Wissen von Frau Laufer in dem Prozess der Nachfolgeregelung war unglaublich hilfreich, wir konnten von Ihren Kontakten und gesammelten Erfahrungen profitieren. Sie erläuterte uns was zu welcher Zeit zu tun sei und konnte uns als neutrale Person mit Rat und Tat zur Seite stehen.“

Imanuel Ißleib, Inhaber der Tischlerei Ißleib

Erfolgreiche Übergabe

Unternehmensnachfolge in einem Familiengeführtem Betrieb in 3. Generation

Die Tischlerei Ißleib ist ein seit 1950 bestehender Familienbetrieb in dritter Generation. Es handelt sich um eine Bau- und Möbeltischlerei. Seit 1961 befindet sich der Betrieb im Herzen Berlins, in der Nähe vom Potsdamer Platz und der Neuen Nationalgalerie. Die Firma hat insgesamt 8 Mitarbeiter/innen, davon 2 Auszubildende.

41 Jahren lang war Herr Ernst Helmut Ißleib der Chef der Tischlerei, er hatte diese 1978 von seinem Vater übernommen. Nach einem Nachfolgeprozess in den Jahren 2018/2019 konnte der Sohn Imanuel Ißleib, diplomierter Holztechniker den Betrieb Anfang 2020 übernehmen. Seine Schwester, Theresa Ißleib, Projektgestalterin, arbeitet seit 2018 ebenfalls im Betrieb

Die Beratung und Begleitung im Nachfolgeprozess fand in den Jahren 2018, 2019 statt. Das Nachfolgecoaching bestand in der Begleitung des Ablöseprozesses des ehemaligen Inhabers und Klärung seiner neuen Rolle sowie in der finanzielle Absicherung. Wichtig war auch die Klärung der formalen Voraussetzungen, die Absicherung der Gewerberäume und erste Planungen für die Zukunft.